Erik Martin Poetschke | Impressum
21634
page-template-default,page,page-id-21634,ajax_fade,page_not_loaded,,select-theme-ver-4.1,vertical_menu_enabled, vertical_menu_transparency vertical_menu_transparency_on,wpb-js-composer js-comp-ver-5.2.1,vc_responsive

Erik Martin Poetschke, LL.M. (UCT)
Rechtsanwalt

Rosenstraße 1 / 1
D – 73614 Schorndorf

Telefon: +49 7181 99 39 399
Telefax: +49 7181 99 39 398

E-Mail: anwalt@kanzlei-poetschke.de

Anbieter im Sinne des Telemediengesetzes (TMG):

Erik Martin Poetschke, LL.M. (UCT)
Rosenstraße 1 / 1
D – 73614 Schorndorf

Telefon: +49 7181 99 39 399
Telefax: +49 7181 99 39 398

E-Mail: anwalt@kanzlei-poetschke.de

Umsatzsteueridentifikationsnummer (USt-ID.): DE219448257

Berufshaftpflichtversicherung gem. § 51 BRAO:
Gothaer Allgemeine Versicherung AG, Gothaer Allee 1, 50969 Köln, Deutschland

Außergerichtliche Streitbeilegung:
Die außergerichtlichen Streitschlichtung zwischen Anwalt und Mandant ist möglich bei der regionalen Rechtsanwaltskammer (gemäß § 73 Abs. 2 Nr. 3 i.V.m. § 73 Abs. 5 BRAO) oder bei der Schlichtungsstelle der Rechtsanwaltschaft bei der Bundesrechtsanwaltskammer (§ 191f BRAO), zu finden über die Website der Bundesrechtsanwaltskammer (www.brak.de oder per E-Mail: schlichtungsstelle@brak.de).

Im Falle der Beauftragung des Anwalts auf elektronischem Wege gem. Art. 4 Abs. 1 lit. e der ODR-Verordnung (Verordnung (EU) Nr. 524/2013) besteht die Möglichkeit der Streitbeilegung mittels der Onlinestreitbeilegungs-Plattform mit der Adresse: http://ec.europa.eu/consumers/odr/

Berufsbezeichnung:
Rechtsanwalt Erik Martin Poetschke hat seine Berufszulassung in Deutschland erworben und ist Mitglied der Rechtsanwaltskammer für den Kammerbezirk Stuttgart.

Für die Berufstätigkeit von Rechtsanwälten gelten die Bundesrechtsanwaltsordnung (BRAO), die Bundesrechtsanwaltsgebührenordnung (BRAGO) sowie das Rechtsanwaltsvergütungsgesetz (RVG), die Berufsordnung für Rechtsanwälte (BROA) und die Fachanwaltsordnung (FAO).

Informationen zu den Berufsregelungen für Rechtsanwälte finden Sie auf den Internetseiten der Bundesrechtsanwaltskammer.